Janina el Arguioui - Sängerin
Janina el Arguioui - Sängerin

"Ich ging wie ein Ägypter..."

"Lass uns Urlaub machen", hat er gesagt. "Ein bisschen Entspannung und einfach nur schlafen", hat er gesagt. Christian brauchte dringend eine Auszeit und die sollte er bekommen. So schön zu zweit, verliebt am Pool, schwimmen im Meer, romantische Cocktails am Abend. So war meine Vorstellung für ca. 2 Minuten. Bis ich dann gemerkt habe, dass wir SO doch eigentlich gar nicht sind. Wir sind nicht das typisch romantische Kuschel-Päärchen. Wir lieben unsere Freunde und genau aus diesem Grund, haben wir uns gegen einen Romantik- und für einen Spaß-Trip entschieden. Und mit wem geht das denn bitte besser, als mit unseren Freunden Janine und Dominic - "Die Heymanns". Also hieß es: Koffer packen und ab in den Flieger!

 

Wir haben nach dem DSDS Finale im vergangenen Jahr spontan Urlaub gebucht und sind durch Zufall in einem ganz  zauberhaften Hotel gelandet. Und genau hierhin hat es uns auch in diesem Jahr wieder verschlagen. Wir sind als Wiederholungstäter zurück ins Hotel "Alf Laila Wa Laila" gereist. Die zauberhafte Corinna, deutsche Gästebetreuung vor Ort, hat uns schon im vergangenen Jahr alle Wünsche von den Lippen gelesen, so dass wir - wie viele andere Gäste - bereits beim letzten Aufenthalt wussten: WIR KOMMEN WIEDER! :)

Ich hab euch hier übrigens auch mal nen Link zum Hotel
rausgesucht! :) http://tidd.ly/f1d5c38

Das Hotel ist kein klassisches Kasten-Hotel für die typischen Touris. Es ist eine komplette Stadt! Voller Charme und orientalischem Flair. Fotokulissen wohin das Auge reicht! Eine ruhige, entspannte Lage, wir haben uns so wohl gefühlt! By the way: Auf Insta verkünde ich in wenigen Tagen einen mega Deal für das Hotel! Den Link poste ich in wenigen Tagen! Also, stay tuned!

Unser "Zimmer" lag direkt am Pool! Für mich: Perfekt! Ich liebe es, morgens direkt über die Veranda ins Wasser zu trampeln und tagsüber - immer wenn ich Pipi muss, direkt ins Haus zurück zu können. Die "Zimmer" sind keine normalen Zimmer. Wirklich groß und geräumig, kühl und ehrlich schön! :) Tatsächlich bin ich eher Pool-Gänger. Ich habe wahnsinns Angst vor dem Meer... desto wichtiger war es, dass wir in der Anlage Abwechslung haben, um keinen Kollaps zu erleben. Die coolen Unterwasser-Fotos und -videos (@janina.elarguioui.official) haben wir übrigens mit dieser Kamera gemacht.

Ins Meer bin ich also gesprungen: check! Ich war ca. 2 Minuten drinnen. Wieso? Das verrate ich euch gleich ;) Nun kommen wir zum Punkt "loooos, lass uns die Stadt erkunden! Ab nach Kairo! Pyramiden, Kamele und soooo" Und Leute.. ich würde euch hier so gerne wie ein kleines Travel-Influencer berichten, wieviele spannende Ausflüge wir gemacht haben. Die Stadt erkundet haben, whatever! Aber das HABEN wir nicht! :) Es war einfach so heiß, dass wir uns größtenteils in der Anlage aufgehalten haben. Und genau hier entstand auch dieses Foto. Denn das Alf Leila hat wirklich mega coole Spots um außergewöhnliche Fotos zu machen. Wir wollten diesen Urlaub wirklich nutzen um zu entspannen. So n 4-Stunden-Bus-Trip nach Kairo war einfach nix für uns. Das werden wir aber ganz sicher nachholen! :)

Einen Tagestrip haben wir dann aber doch noch gemacht. Wir sind zur Trauminsel Orange Bay gefahren. Und Leute: Es gibt tausend Anbieter vor Ort, die euch teure Trips andrehen wollen. Wir sind mehrfach mit dem selben Dienstleister gefahren und sehr zufrieden!
Mein Tipp: Schreibt @nabq-tours direkt auf Insta an und sagt denen, dass ihr den "Janina el Arguioui - Deal" wollt. Dann bekommt ihr Folgendes:

- Abholung am Hotel / zurückbringen am Abend
- Bootstour zur Trauminsel Orange Bay
- Aufenthalt auf der Trauminsel (Fotos siehe unten)
- Buffet und freie Getränke auf dem Boot
- 2 Stopps geführtes Schnorcheln
- Banana-Boot und Sofa-Boot fahren

Der gesamte Tagestripp kostet mit der Info, dass ihr von mir kommt, nur 35 Euro! Das ist richtig gut :) Vergleicht gerne noch mit anderen Dienstleistern im Netz aber tut mir den Gefallen und lasst euch nicht am Strand irgendwelche teuren Deals unterjubeln. Teilweise wollen die für so nen Tagestrip 80 Euro. Tui online nimmt für die abgespeckte Version (ohne Banana Boot und Sofa Boot) übrigens 72 Euro.

Und dann seid ihr also auf dieser tollen Insel! Ein Strand wie in der Karibik, das Wasser sooo klar, dass sogar ich mich hineingetraut habe. :) Wären da nur nicht diese kleinen süßen Fische! Nich falsch verstehen, Leute! Ich liebe Tiere! Wer mich kennt, weiß das. Aber ich KANN einfach nicht damit umgehen, mich in einem fremden Arenal (hey, hallo Fischwelt) aufzuhalten und Sorge zu haben, dass ich berührt werde. :D Ich KANN es nicht... :)
Aber auf Orange Bay gings klar. Ich konnte sehen wo ich hintrete, dann passt das also ;) Als wir nachher Schnorcheln waren und Fische unter uns waren, bin ich allerdings sofort wieder aufs Boor gesprungen. Ärgerlich, denn diese Unter Wasser Welt in Ägypten soll der absolute Wahnsinn sein. Also: traut euch!! Und berichtet mir gerne, wie es war :)
 

Auf Orange Bay könnt ihr übrigens mega tolle Fotos machen! Hier gibts richtig coole Spots! Einziger Hinweis von mir: Wartet ab... Wartet, bis sich die Touris an die Bars verziehen oder ins Wasser gehen. Dann könnt ihr ganz in Ruhe in allen Ecken und Winkeln Fotos machen :) Oder aber die Insel, den Ausblick und den frisch gepressten Orangensaft genießen.

Ich vermisse Orange Bay!! Ich werde aber nächstes Jahr nochmal wieder kommen.

Das war also der einzige große Trip den wir zu viert gemacht haben. Ansonsten haben wir im Hotel gechillt, den Rutschenpark auseinander genommen, wir haben gefuttert und gespielt, wir haben gelacht und unsere Freundschaft genossen. Wir haben Katzen betüddelt, getaucht und rumgeblödelt. Ein wirklich sooo toller Urlaub! Ein wunderschönes Land und super liebe Leute!

By the way: In wenigen Tagen gibts ein neues Youtube-Video! Janine und ich zeigen euch unsere Plussize-Outfits aus unseren Kleiderschränken. So viele von euch haben mich gefragt, was ich in meinen Koffer packe. Was man als "Dicke Lady" am Strand tragen kann. Hallo? ALLES! Das, worin du dich wohlfühlst. Mein Tipp aber: Egal welche Figur du hast, zeig dich nicht zu freizügig. Ich finde, das ist eine Sache des Respekts. Du bist Gast in einem Land in dem man nicht unbedingt im String am Strand herumlaufen muss. Egal welche Statur man hat.

Ich hatte mehrere Bikins dabei, am liebsten habe ich aber meinen High Waste Bikini getragen, der mein Bäuchlein schön platt drückt ;D Ich wollte keinen Badeanzug tragen, da mein Bauch halt auch braun werden sollte. Komm schon, der hat auch Rechte ;D Also hab ich dieses Schmuckstück hier entdeckt. Es bedeckt den Bauch ein Stückchen, über der Brust flattert es schön, ach ich liebe das Teil! Ich habs euch hier auch nochmal rausgesucht, falls ihr ihn nachshoppen wollt: aktuell gibts den für nen Schnapper: bei @amazon

 

Take be back! Ich komme wieder! Das habe ich meinem Genie in der Bottle längst versprochen :) Und wenn ihr euch auf die Reise nach Ägypten begeben möchtet, wünsche ich euch ganz viel Spaß! Erlebt etwas oder erholt euch gut! Seid lieb zu den Menschen dort, sie arbeiten bei brütender Hitze für ein Minimalgehalt (ca. 75 Euro / Monat) um euch einen tollen Aufenthalt zu bereiten. Denn der Tourismus ist die Haupteinnahmequelle dieses Landes. Schätzt das bitte.

Und meine wichtigste Bitte an euch.
Verschont die Tiere! KEIN Kamel findet es toll, stundenlang Touristen durch die Sonne zu schleppen. Den ganzen Tag lang! Kein Pferd feiert es, dass ihr für Insta-Fotos auf deren Rücken springt. Kein Delfin findet es toll, dass ihr bezahlte Touren macht, bei denen die Tiere heimlich angelockt und dann von Boten eingekesselt werden. Ich hasse(!!!!) diese Tiervorführerei gegen Geld! Bitte macht das nicht.

Alles Liebe

eure Janina

Hier gehts zu unserem absoluten Traumhotel:  http://tidd.ly/f1d5c38

Follow me on Instagram!
#  Janina.elArguioui

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Janina El Arguioui